Mit Spannung erwartet: der Aubade-Kalender 2009; © Aubade

Er wird mit großer Spannung erwartet! Der neue Kalender der französischen Unterwäsche-Luxusmarke Aubade, für 2009. Im Internet kursieren bereits die einzelnen Seiten zu jedem Monat. Jedoch noch nicht offiziell auf der Aubade-Website. Der neue Kalender kommt wie gewohnt elegant, verführerisch und sexy, in toller schwarz/weiß-Ästhetik daher. Neben dem Aubade-typischen Charm, feiert 2009 auch Beachwear im Aubade-Kalender Premiere.

“Die Marke der Verführung”, Aubade, feierte dieses Jahr bereits ihren 50-jährigen Geburtstag. Das Schweizer Familienunternehmen, das seit 2005 zur Calida-Gruppe gehört, besteht bereits seit über 100 Jahren und hat sich auch im 21. Jahrhundert zum Ziel gesetzt, mit Liebe und Sorgfallt, verführerische Luxus-Dessous für elegante und stilbewusste, moderne Frauen zu kreieren.

Wer ungeduldig ist, kann in der Zwischenzeit auch schon nach der aktuellen Herbst/Winter-Kollektion von Aubade schauen, zum Beispiel bei diesem Shop.

Viel Spass dabei :)

Charlotte

Reizvolles empfehlen! Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Webnews
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Alltagz
  • BlinkList
  • Colivia
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Infopirat
  • Lieblnk
  • Linkarena
  • Readster
  • Tausendreporter
  • Wikio DE
  • Oneview
Tags: , ,

Comments Keine Kommentare »

Der offizielle Clip zur neuen WONDERBRA-Kollektion, die von der Königin des Burlesque-Tanzes, Dita von Teese, entworfen wurde, und am 15. September in London Premiere feierte.

Reizvolles empfehlen! Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Webnews
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Alltagz
  • BlinkList
  • Colivia
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Infopirat
  • Lieblnk
  • Linkarena
  • Readster
  • Tausendreporter
  • Wikio DE
  • Oneview
Tags: , ,

Comments Keine Kommentare »